Equinox

 

Die Celebrity Equinox ist das zweite Schiff aus einer Serie von fünf Kreuzfahrtlinern, die die MEYER WERFT für die Reederei Celebrity Cruises baut. Ebenso wie ihr Schwesterschiff, ist die Celebrity Solstice mit besonders umweltfreundlichen Systemen ausgestattet:

Neben einer Photovoltaikanlage und einem speziellen Unterwasser-Anstrich verfügt sie über eine optimierte Hydodynamik sowie über ein besonders effizientes Beleuchtungssystem.

Das neue Kreuzfahrtschiff hat eine Länge über alles von 317 Metern, eine Breite von 36,8 Metern und erreicht eine Geschwindigkeit von über 24 Knoten. An Bord können über 2.852 Passagiere untergebracht werden.

Nach Abschluss umfangreicher Tests hat die Celebrity Equinox am 6. Juni 2009 das überdachte Baudock II der MEYER WERFT verlassen. Die Überführung des Kreuzfahrtschiffes zum Probefahrtstandort ins niederländische Eemshaven erfolgte am 20. Juni 2009.

Die Celebrity Equinox wurde am 16. Juli in Eemshaven an die Reederei Celebrity Cruises übergeben und hat bereits am 17. Juli mit den ersten Gästen an Bord Eemshaven in Richtung Southampton verlassen, wo sie  am 29. Juli feierlich getauft wurde.